Zahnärztliche Privatpraxis Prof. Hahn Zahnärztliches Versorgungszentrum

Sport und Gesundheit

Um die Gesundheit im Spitzensport, sowie im Hobbysport nicht zu gefährden, sollten unerkannte Zahn-, Mund- und Kiefererkrankungen sorgfältig ausgeschlossen werden. Diese können zu Leistungsminderungen führen, Grund rascher Ermüdung sein oder gar schwerwiegende Schäden an wichtigen Organen bis hin zur Herzmuskelentzündung bzw. Herzversagen verursachen.
Prof. Hahn hat in Zusammenarbeit mit der Tübinger DentalSchool eine systematische Screening-Methode entwickelt, mit welcher Zahn-, Mund- und Kiefererkrankungen im Sinne von Herdproblematiken zuverlässig erkannt oder ausgeschlossen und natürlich erfolgreich behandelt werden können.
Dies gilt natürlich auch bei Sportverletzungen am Kopf, Kiefer, im Mund oder an den Zähnen bei denen rasch richtiges Handeln gefragt ist. Prof. Hahn und sein Team haben über 30 Jahre Erfahrung im Bereich der zahnärztlichen Traumatologie.

Vorsprung durch Biss!

Die Sport Performance Schienentechnologie nach Prof. Hahn stimuliert beim Aufbiss gezielt hochsensorische Rezeptorpunkte im Zahnhalteapparat. Diese können feinste Strukturen ertasten und regeln beinahe in Lichtgeschwindigkeit Neuronen und Muskeln. So wird sportliche Performance bei vielen Sportarten hochsignifikant gesteigert.

Das gezielte Ansprechen dieser Zahnkiefer-Rezeptoren während des Trainings oder des Wettkampfes wirkt reflektorisch auf den gesamten Bewegungsapparat. Die Bewegungsabläufe und die Muskelkoordination bei vielen Sportarten von Lauf-, Ball- und Alpinsport sowie Golf bis hin zum Rudern werden verbessert. Bei Laufsportarten wird u. a. ein symmetrischeres Laufmuster erzielt. Golfschwünge werden präziser und reproduzierbarer und die Bewegungsabläufe auch bei Ballsportarten oder Wintersport koordinierter. Gleichzeitig führen Sport Performance Schienen zu einer wesentlichen Steigerung der neuronalen Gesamtaktivität im Wettkampf.

Jede High Performance-Zahnschiene nach Prof. Hahn dient dazu, den Sportler im Training zu unterstützen und im Wettkampf den entscheidenden Vorsprung zu gewähren. Im Spitzensport werden für das Training und den Wettkampf verschiedene Performance-Schienen hergestellt.