Zahnärztliche Privatpraxis Prof. Hahn Zahnärztliches Versorgungszentrum

Computergestützte, digitale Zahnheilkunde

Hoch auflösende Scanner haben längst auch Einzug in die Zahnmedizin gehalten. Ein Mundscan mit einer Kamera gelingt heute in 2 − 3 Minuten. Klassische Abformungen sind oft nicht mehr erforderlich. Auch die Zahnfarbe, die Kaubewegung oder Röntgenbilder können gescannt werden. Die Daten werden an unser hauseigenes CAD-Konstruktionszentrum übertragen.

Unsere Zahntechniker analysieren die Scans und rekonstruieren Ihre natürlichen Zähne mit Hilfe moderner Datenbanken. Nicht nur die äußere Zahnform wird rekonstruiert sondern auch die Innenschichten, die die natürliche Optik prägen. Selbst die funktionelle Gestaltung erfolgt digital und individuell.

Je nach Art und Anforderung des Zahnersatzes wählen wir mit Ihnen gemeinsam aus einem breiten Fundus an Zahnmaterialien aus hoch verträglichen Kunststoffen, Verbundmaterialien oder Keramiken aber auch aus allen möglichen Dentallegierungen.

Die Fertigung Ihres Zahnersatzes erfolgt dann mit modernsten 5-Achs-Fräsmaschinen oder Druckern, nebst hauseigenen digitalgesteuerten Sinterprozessen. Zuletzt Verblenden unsere erfahrenen Zahntechniker die neuen Zähne und geben diesen den optisch letzten Schliff.

Von Anfang an:
Vom Einprobieren über das Langzeitprovisorium bis zum fertigen Zahnersatz. Gemeinsam überlassen wir nichts dem Zufall.